Vorausschauende Wartung

Das Ziel von Predictive Maintenance (PdM) ist es, bevorstehende Geräteausfälle zu erkennen und eine vorbeugende Wartung (PM) durchzuführen, bevor die Ausfälle auftreten. Geplante vorbeugende Wartung kann teuer und zeitaufwändig sein und bei übermäßiger Durchführung sogar Geräte beschädigen.

Vorausschauende Wartung ist gegenüber planmäßiger vorbeugender Wartung vorteilhaft, da vorbeugende Wartung nur bei Bedarf durchgeführt wird, wodurch Kosten und Ausfallzeiten von Anlagen reduziert werden.
Während Predictive Maintenance viele Vorteile für Asset Operation & Maintenance (O&M) bietet, sind PdM-Systeme nicht billig. Die Kosten für PdM umfassen: Installation von Sensoren und Infrastruktur, Verwaltung von Datenspeicher und Servern, Bereitstellung von Software-Updates und normalerweise die Einstellung eines Datenwissenschaftlers.

Viele Predictive-Maintenance-Unternehmen sind in den letzten Jahren aufgrund reduzierter Kosten für Sensoren und Infrastruktur sowie Verbesserungen der maschinellen Lernfähigkeiten entstanden.

Asset-Eigentümer stehen vor vielen Optionen für PdM-Systeme, und die Auswahl der richtigen ist eine Herausforderung.

In vielen Fällen haben Anlagen bereits viele gesammelte Daten (von SCADA und EAM), die nicht genutzt werden, und neue, teure PdM-Systeme sind nicht immer erforderlich.

Predictive Maintenance ist eng mit Prognostics and Health Management (PHM) verbunden. Das PHM-System überwacht die Anlage und das PdM-System empfiehlt Wartungsaktionen basierend auf den PHM-Ergebnissen.

BQR bietet verschiedene Software- und Beratungsdienste für Predictive Maintenance an

  • apmOptimizer kann für „Was-wäre-wenn-Analysen“ verwendet werden, indem der erwartete ROI von PdM-Systemen berechnet wird, sodass Anlagenbesitzer die beste vorausschauende Wartung für ihre Anforderungen auswählen können
  • BQR-Digital sammelt und analysiert Feldprotokolle (importiert Daten aus EAM, CMMS und SCADA), um die verbleibende Nutzungsdauer vorherzusagen
  • BQR-Tools und Beratung Bereitstellung von Anlagenwartung und Logistikoptimierung, einschließlich: Inspektionen, PM und Ersatzteile