RAMS Software – Holen Sie sich die beste Zuverlässigkeits-, Verfügbarkeits- und Wartbarkeitsanalyse 

RAMS-Analysen (Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit, Wartbarkeit und Sicherheit) sind wesentliche Bestandteile des Entwurfs und der Verwaltung kritischer Systeme. Das Vernachlässigen von RAMs während des Entwurfs kann zu teuren Fehlern, Neugestaltungen und Sicherheitsereignissen führen. Darüber hinaus sind RAMS-Analysen nach Normen und Vorschriften in Branchen wie Schiene, Luft- und Raumfahrt, Medizin, Verteidigung und Nuklearindustrie erforderlich.

 

Typische RAMS-Aufgaben sind:

  • Identifizieren und mindern Sie Risiken aufgrund von Geräteausfallmodi
  • Entwurf sicherheitsrelevanter Systeme (SRS)
  • Redundanz / Fehlertoleranz: Anzahl der zu haltenden Standby-Einheiten und Betriebsprofil (warm oder kalt)
  • Entwurf eines effizienten BIT-Plans (Built In Test) für hohe Abdeckung und Fehlerisolierung
  • Design-System für einfache und schnelle Wartung
  • Erzielen Sie eine hohe Systemverfügbarkeit

Sei proaktiv! Holen Sie sich die umfassende RAM-Softwarelösung und Beratungsdienste von BQR für Zuverlässigkeits- und Verfügbarkeitsanalysen

RAM analysis - Reliability Block Diagram Software
RAM-Analyse - Zuverlässigkeits-Blockdiagramm-Software
RAM analysis - Reliability Block Diagram Software
Blockdiagramm zur Netzwerkzuverlässigkeit
FTA traditional view
FTA traditionelle Ansicht

Standard-Zuverlässigkeitsanalyseprozess

Systems Risk analysis

Terminologie

 

Zuverlässigkeit ist definiert als die Wahrscheinlichkeit, dass ein Artikel unter bestimmten Bedingungen für einen bestimmten Zeitraum eine definierte Funktion ohne Fehler ausführt.

 

Verfügbarkeit ist grundsätzlich definiert als:

Ao = MTBF / (MTBF + MTTR)

MTBF = Mittlere Zeit zwischen Ausfällen
MTTR = Mittlere Zeit zum Reparieren (oder Ersetzen)

Abhängig von Wartung, Inspektionen und Logistikzeit gibt es viele Varianten von Verfügbarkeitsdefinitionen.