CARE – Verbessern Sie Ihr Produktdesign  

Computergestützte Zuverlässigkeitstechnik

Die CARE-Software-Suite von BQR ist ein integrierter One-Stop-Shop für alle RAMS-Analysen, integriert mit CAD-Tools. CARE bietet eine Komplettlösung für die Anforderungen von Zuverlässigkeitsingenieuren, die hauptsächlich während der Produktentwicklung oder des Betriebs verwendet werden, um die Robustheit und Zuverlässigkeit zu verbessern.

Die Komplexität kritischer Systeme nimmt zu, ebenso wie die Arbeitsbelastung von Zuverlässigkeitsingenieuren. Die CARE-Suite von BQR gibt Zuverlässigkeitsingenieuren die Werkzeuge an die Hand, um technische und Zuverlässigkeitsdaten zu organisieren, RAMS-Analysen (Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit, Wartbarkeit und Sicherheit) in integrierter Form gleichzeitig durchzuführen und auf einfache Weise Berichte zu erstellen.

CARE enthält zusammen mit der fiXtress Plug-In-Module für gängige CAD-Tools, mit denen automatisch alle für die RAMS-Analyse geltenden Konstruktionsdaten abgerufen werden können.

Leistungen

  • Sparen Sie Zeit und Mühe für Zuverlässigkeitsingenieure
  • Internationale Standards einhalten
  • Einfache und dennoch leistungsstarke Benutzeroberfläche
  • Genaue und schnelle Berechnungen
  • Schnell und intuitiv
  • Erhalten Sie Einblick in Produkt-RAMs für ein verbessertes Design
  • Schneller und besser organisiert als einfache Excel-Tabellen oder manuelle Verfahren

CARE-Module und Standarddatenfluss

Systems Risk analysis

BQR CARE erfüllt eine Vielzahl von Standards

BQR-Softwaremodul Standard Beschreibung
MTBF-Vorhersage MIL HDBK 217F / G. ZUVERLÄSSIGKEITSVORHERSAGE VON ELEKTRONISCHEN AUSRÜSTUNGEN
FIDES Zuverlässigkeitsmethode für elektronische Systeme
IEC 62380 Handbuch zu Zuverlässigkeitsdaten - Universelles Modell zur Vorhersage der Zuverlässigkeit von Elektronikkomponenten, Leiterplatten und Geräten
Telcordia Verfahren zur Vorhersage der Zuverlässigkeit elektronischer Geräte
HDBK GJB299 Handbuch zur Zuverlässigkeitsvorhersage für elektronische Geräte
SN 29500 Ausfallrate, Komponente, Erwartungswert, Zuverlässigkeit
HRD 5 Handbuch der Zuverlässigkeitsdaten für elektronische Komponenten
NSWC Handbuch der Verfahren zur Vorhersage der Zuverlässigkeit für mechanische Geräte
FMEA / FMECA

 

Mil-Std-882E Systemsicherheit

 

Mil-Std-1629A VERFAHREN ZUR DURCHFÜHRUNG EINES AUSFALLMODUS, AUSWIRKUNGEN UND KRITIKALITÄTSANALYSE
SAE J1739 Analyse des potenziellen Fehlermodus und der Auswirkungen in der Konstruktion (Design FMEA) und Analyse des potenziellen Fehlermodus und der Auswirkungen in Fertigungs- und Montageprozessen (Prozess FMEA) und Analyse der Auswirkungen für Maschinen (Maschinen FMEA)
IEC 60812 Fehlermodi und Effektanalyse (FMEA und FMECA)
AIAG FMEA-4 Automotives - Analyse des potenziellen Fehlermodus und der Auswirkungen
EN 50126,

EN 50128 und

EN 50129

Bahnanwendungen. Spezifikation und Nachweis von Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit, Wartbarkeit und Sicherheit (RAMS). Generischer RAMS-Prozess
ISO 31000 Risikomanagement
Freihandelsabkommen IEC 61025 Fehlerbaumanalyse (FTA)
MTTR Mil HDBK 472 Wartbarkeitsprognose
Testbarkeitsanalyse Mil Std 2165

 

PRÜFPROGRAMM FÜR ELEKTRONISCHE SYSTEME UND AUSRÜSTUNGEN
RBD IEC 61078 Zuverlässigkeitsblockdiagramme
IEC 61508 Funktionssicherheit elektrischer / elektronischer / programmierbarer elektronischer sicherheitsrelevanter Systeme
Markov IEC 61165 Anwendung von Markov-Techniken