top of page

Ist Ihr Unternehmen bereit für die RAMS-Digitalisierung?

Erkenntnisse aus der Implementierung in einem Luft- und Raumfahrtunternehmen

In diesem Artikel stellen wir ein neues „Engineering & RAMS Digitalization“-System (RAMS-D) vor, das den Zeitaufwand für RAMS-Analysen und Produktqualifizierungstests verkürzt. Diese Methode gewährleistet robuste und zuverlässige Produkte mit schneller Markteinführungszeit. Bei der Analyse des Zeitaufwands für RAMS-Analysen haben wir festgestellt, dass mehr als 50 % der Zeit für das Sammeln von Produktdaten und deren Vorbereitung für die RAMS-Analysen aufgewendet wird. Dieses Digitalisierungssystem reduziert den Zeitaufwand für die Erstellung und Standardisierung der Daten. Das digitale Modell enthält Vorlagen, die in das CAD-System des Designers eingebunden werden, IEC-Standards zur Standardisierung der Daten, wie etwa das ICD Interface Control Document (IEC-63238-1), und neue Prozesse zur Erstellung der Daten. Diese Methode hilft Designern aus verschiedenen Organisationen, Daten im gleichen Format für RAMS-Analysen zu generieren. Diese neue Methode wurde ein Jahr lang erfolgreich in einem Luft- und Raumfahrtunternehmen implementiert. Dieser Artikel beschreibt die Methode und ihre Implementierung.

SchaltungHawk

SchaltungHawk

TM
bottom of page