top of page
Untitled design(155)_edited.jpg

Blogbeiträge und Whitepaper

Bleiben Sie mit Fallstudien und Erfolgsgeschichten aus der Praxis über unsere fortschrittlichen Tools wie apmOptimizer®, fiXtress®, CARE® und CircuitHawk™ auf dem Laufenden.

Anchor 1

Blogbeiträge und Whitepaper:
PFLEGE

PFLEGE

FMECA-Bericht

Ihr Absatztext(2).jpg

Sie haben also Zeit und Mühe investiert, um eine FMECA (Failure Mode, Effects and Criticality Analysis) für Ihr Produkt/System durchzuführen. Sie haben potenzielle Fehlermodi und einzelne Fehlerpunkte identifiziert, die potenziellen Auswirkungen und deren Schweregrad bewertet und die Wahrscheinlichkeit berechnet. Abschließend haben Sie jedem Fehlermodus anhand einer Kritikalitätsmatrix ein Risiko zugewiesen.
Jetzt ist es Zeit, einen Bericht vorzubereiten. Aber was sollte in den Bericht aufgenommen werden?

Das Folgende gilt auch für Design-FMEA, Prozess-FMEA und Risikoprioritätszahlen-(RPN-)Analysen.

Warum können elektronische Geräte nach einer Zeit der Nichtbenutzung ausfallen?

Ihr Absatztext(1).jpg

Equipment reliability is typically measured by Mean Time Between Failure (MTBF) or failure probability vs. time, where time measures operation hours. When electronic equipment is not used, a user may switch the power off, expecting that next time the device is turned on, it will operate as before. Thus, the failure rate during non-operation is often assumed to be zero. However, in some cases, when a product is not used for a long period of time, it malfunctions when turned back on.

Revolution im Gesundheitswesen: Die Lösungen der nächsten Generation von BQR

Software(5).png

Im Bereich der Gesundheitssysteme ist die Gewährleistung der Sicherheit und Zuverlässigkeit medizinischer Geräte von größter Bedeutung. Bei BQR wissen wir, wie wichtig es ist, strenge Sicherheitsstandards einzuhalten und potenzielle Risiken zu minimieren. Unsere Palette innovativer Produkte, darunter CARE® (das FMEA, FTA-Analyse und FMEDA erleichtert), CircuitHawk™ (für optimierte Schaltplanprüfung und Schaltungssimulation), fiXtress® (für Komponenten-Derating und MTBF-Vorhersage) und apmOptimizer® (für Zuverlässigkeitsanalyse und Lieferkettenoptimierung), soll die Gesundheitsbranche revolutionieren, indem es die wichtigsten Herausforderungen angeht, denen Hersteller medizinischer Geräte und Gesundheitsdienstleister gegenüberstehen.

Komponenten integrieren

Derating, MTBF und FMECA im System Engineering-Designprozess

Unbenanntes Design (173).png

Kritische Produkte (Systeme) sollten sicher, zuverlässig und leicht zu warten sein. Tatsächlich legen RAMS-bezogene Normen (Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit, Wartbarkeit und Sicherheit) die RAMS-Analysen fest, die in jeder Phase des Systementwicklungsprozesses (V-Modell) durchgeführt werden sollten, angefangen bei der Zuverlässigkeitszuordnung in der anfänglichen Entwurfsphase bis hin zur detaillierten Fehlermöglichkeits- und -einflussanalyse des gesamten Entwurfs und der Sicherheitsanalyse.
 

Möchten Sie Ihre Berichte oder Ihr Produkt verbessern?

Ihr Absatztext.jpg

Das Produktdesign ist ein komplexer Prozess, der oft bürokratische Hürden und die Vorbereitung von Dokumenten erfordert, um die Einhaltung von Vorschriften und Kundenanforderungen nachzuweisen.
Zuverlässigkeits-, Verfügbarkeits-, Wartungs- und Sicherheitsanalysen (RAMS) sind Standardanforderungen in Branchen wie der Luft- und Raumfahrt, Verteidigung, Eisenbahn, Automobilindustrie, Medizin und Schifffahrt. Ein Schlüsselparameter dieser Analysen ist die Zuverlässigkeit.

Wenn Test- oder Felddaten vorliegen, können diese zur Zuverlässigkeitsberechnung verwendet werden. Bei der Entwicklung eines neuen Produkts sind diese Informationen jedoch nicht verfügbar und beschleunigte Lebensdauertests sind teuer und zeitaufwändig.

Anchor 2
SchaltungHawk
TM

Blogbeiträge und Whitepaper:
SchaltungHawk

Elektronische Schaltungen für autonome Fahrzeuge und andere unternehmenskritische Systeme:
Tests durch Simulation zur Verbesserung von Robustheit, Zuverlässigkeit und Sicherheit

Ihr Absatztext(3).jpg

Um die Qualität und Zuverlässigkeit elektronischer Schaltkreise zu überprüfen, sind umfangreiche Tests erforderlich. Darüber hinaus sind manuelle Sicherheitsüberprüfungen erforderlich, um verschiedene IEC/ISO-Normen einzuhalten.

BQR führt eine neue Art der Sicherheits- und Zuverlässigkeitssimulation ein (anstelle umfangreicher Tests und manueller Analysen), die versteckte Konstruktionsfehler erkennt, bevor der Prototyp zum Testen hergestellt wird.

Die Simulation verkürzt die Designzyklen und spart dadurch Geld und verkürzt die TTM. Das Produkt wird zum besten seiner Klasse, frei von versteckten Designfehlern und verbessert den Ruf des Herstellers.

Weißes Papier:

Automatisierte Schaltplanprüfung durch
Elektrische Spannungsanalyse

Your paragraph text(1).jpg

Viele Ingenieure verbringen den Großteil ihrer Zeit mit der Entwicklung elektronischer Platinen, einschließlich Funktionsspezifikationen, Design, Simulationen und Tests des Produkts.

Wie sicher sind Sie, dass Ihr Produkt robust und zuverlässig ist?

 

Aufgrund des Marktdrucks und des Mangels an Werkzeugen bleiben versteckte Konstruktionsfehler unentdeckt. Manchmal dauert es nicht lange, bis der Kunde einige Fehler entdeckt. Dies schadet dem Ruf des Unternehmens ernsthaft und führt zu finanziellen Verlusten.

Revolution im Gesundheitswesen: Die Lösungen der nächsten Generation von BQR

Software(5).png

Im Bereich der Gesundheitssysteme ist die Gewährleistung der Sicherheit und Zuverlässigkeit medizinischer Geräte von größter Bedeutung. Bei BQR wissen wir, wie wichtig es ist, strenge Sicherheitsstandards einzuhalten und potenzielle Risiken zu minimieren. Unsere Palette innovativer Produkte, darunter CARE® (das FMEA, FTA-Analyse und FMEDA erleichtert), CircuitHawk™ (für optimierte Schaltplanprüfung und Schaltungssimulation), fiXtress® (für Komponenten-Derating und MTBF-Vorhersage) und apmOptimizer® (für Zuverlässigkeitsanalyse und Lieferkettenoptimierung), soll die Gesundheitsbranche revolutionieren, indem es die wichtigsten Herausforderungen angeht, denen Hersteller medizinischer Geräte und Gesundheitsdienstleister gegenüberstehen.

Weißes Papier:

Ist Ihr Unternehmen bereit für die RAMS-Digitalisierung?

Ein Referat halten

In diesem Artikel stellen wir ein neues „Engineering & RAMS Digitalization“-System (RAMS-D) vor, das die für die Durchführung von RAMS-Analysen und Produktqualifizierungstests benötigte Zeit verkürzt. Diese Methode gewährleistet robuste und zuverlässige Produkte mit schneller Markteinführungszeit. Bei der Analyse der für die Durchführung von RAMS-Analysen aufgewendeten Zeit haben wir festgestellt, dass mehr als 50 % der Zeit für das Sammeln und Vorbereiten von Produktdaten für die RAMS-Analysen aufgewendet wird.

Revolution im Gesundheitswesen: Die Lösungen der nächsten Generation von BQR

Software(5).png

Im Bereich der Gesundheitssysteme ist die Gewährleistung der Sicherheit und Zuverlässigkeit medizinischer Geräte von größter Bedeutung. Bei BQR wissen wir, wie wichtig es ist, strenge Sicherheitsstandards einzuhalten und potenzielle Risiken zu minimieren. Unsere Palette innovativer Produkte, darunter CARE® (das FMEA, FTA-Analyse und FMEDA erleichtert), CircuitHawk™ (für optimierte Schaltplanprüfung und Schaltungssimulation), fiXtress® (für Komponenten-Derating und MTBF-Vorhersage) und apmOptimizer® (für Zuverlässigkeitsanalyse und Lieferkettenoptimierung), soll die Gesundheitsbranche revolutionieren, indem es die wichtigsten Herausforderungen angeht, denen Hersteller medizinischer Geräte und Gesundheitsdienstleister gegenüberstehen.

Anchor 3
fiXtress

Blogbeiträge und Whitepaper:
fiXtress

Integrieren Sie Komponenten-Derating, MTBF und FMECA in den System Engineering-Designprozess

Unbenanntes Design (154).png

Kritische Produkte (Systeme) sollten sicher, zuverlässig und leicht zu warten sein. Tatsächlich legen RAMS-bezogene Normen (Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit, Wartbarkeit und Sicherheit) die RAMS-Analysen fest, die in jeder Phase des Systementwicklungsprozesses (V-Modell) durchgeführt werden sollten, angefangen bei der Zuverlässigkeitszuordnung in der anfänglichen Entwurfsphase bis hin zur detaillierten Fehlermöglichkeits- und -einflussanalyse des gesamten Entwurfs und der Sicherheitsanalyse.
 

Möchten Sie Ihre Berichte oder Ihr Produkt verbessern?

Ihr Absatztext.jpg

Das Produktdesign ist ein komplexer Prozess, der oft bürokratische Hürden und die Vorbereitung von Dokumenten erfordert, um die Einhaltung von Vorschriften und Kundenanforderungen nachzuweisen.
Zuverlässigkeits-, Verfügbarkeits-, Wartungs- und Sicherheitsanalysen (RAMS) sind Standardanforderungen in Branchen wie der Luft- und Raumfahrt, Verteidigung, Eisenbahn, Automobilindustrie, Medizin und Schifffahrt. Ein Schlüsselparameter dieser Analysen ist die Zuverlässigkeit.

Wenn Test- oder Felddaten vorliegen, können diese zur Zuverlässigkeitsberechnung verwendet werden. Bei der Entwicklung eines neuen Produkts sind diese Informationen jedoch nicht verfügbar und beschleunigte Lebensdauertests sind teuer und zeitaufwändig.

Sicherstellung eines optimalen PCB-Designs: Die Bedeutung einer frühen thermischen Analyse

MiniThermalEx2.png

Sorgen Sie mit einer frühzeitigen Wärmeanalyse für zuverlässige, effiziente Leiterplatten! In diesem Dokument wird erläutert, warum eine frühzeitige Analyse der thermischen Eigenschaften für das Leiterplattendesign von entscheidender Bedeutung ist. Durch proaktives Wärmemanagement können Sie spätere Probleme vermeiden. Wir stellen die fiXtress Mini Thermal Analysis vor, ein Tool, das den Temperaturanstieg schätzt und dabei hilft, Wärmeprobleme zu identifizieren, bevor Sie Ihr Leiterplattenlayout und die Komponentenplatzierung abschließen.

Hören Sie auf zu raten, beginnen Sie mit der Vorhersage: Steigern Sie die Zuverlässigkeit Ihrer Produkte mit MTBF-Software

MTBF-Vorhersage Hauptbaum.png

Besorgt über die Produktzuverlässigkeit? Sagen Sie es mit MTBF voraus!

MTBF (Mean Time Between Failures) ist die Geheimwaffe für Ingenieure, die langlebige Produkte bauen möchten. In diesem Beitrag erfahren Sie, was MTBF ist, warum es wichtig ist und wie Sie es zu Ihrem Vorteil nutzen können. Außerdem erfahren Sie, wie die MTBF-Software von BQR den Prozess optimieren und die Zuverlässigkeit Ihres Produkts steigern kann!

Hören Sie auf zu raten, beginnen Sie mit der Vorhersage: Steigern Sie die Zuverlässigkeit Ihrer Produkte mit MTBF-Software

MTBF-Vorhersage Hauptbaum.png

Besorgt über die Produktzuverlässigkeit? Sagen Sie es mit MTBF voraus!

MTBF (Mean Time Between Failures) ist die Geheimwaffe für Ingenieure, die langlebige Produkte bauen möchten. In diesem Beitrag erfahren Sie, was MTBF ist, warum es wichtig ist und wie Sie es zu Ihrem Vorteil nutzen können. Außerdem erfahren Sie, wie die MTBF-Software von BQR den Prozess optimieren und die Zuverlässigkeit Ihres Produkts steigern kann!

Warum können elektronische Geräte nach einer Zeit der Nichtbenutzung ausfallen?

Ihr Absatztext(1).jpg

Die Zuverlässigkeit von Geräten wird normalerweise anhand der mittleren Betriebsdauer zwischen Ausfällen (MTBF) oder der Ausfallwahrscheinlichkeit im Verhältnis zur Zeit gemessen, wobei die Zeit die Betriebsstunden angibt. Wenn elektronische Geräte nicht verwendet werden, schaltet ein Benutzer möglicherweise den Strom aus und erwartet, dass das Gerät beim nächsten Einschalten wie zuvor funktioniert. Daher wird die Ausfallrate während der Nichtbenutzung oft als Null angenommen. In einigen Fällen jedoch, wenn ein Produkt über einen längeren Zeitraum nicht verwendet wird, funktioniert es nicht richtig, wenn es wieder eingeschaltet wird.

Revolution im Gesundheitswesen: Die Lösungen der nächsten Generation von BQR

Software(5).png

Im Bereich der Gesundheitssysteme ist die Gewährleistung der Sicherheit und Zuverlässigkeit medizinischer Geräte von größter Bedeutung. Bei BQR wissen wir, wie wichtig es ist, strenge Sicherheitsstandards einzuhalten und potenzielle Risiken zu minimieren. Unsere Palette innovativer Produkte, darunter CARE® (das FMEA, FTA-Analyse und FMEDA erleichtert), CircuitHawk™ (für optimierte Schaltplanprüfung und Schaltungssimulation), fiXtress® (für Komponenten-Derating und MTBF-Vorhersage) und apmOptimizer® (für Zuverlässigkeitsanalyse und Lieferkettenoptimierung), soll die Gesundheitsbranche revolutionieren, indem es die wichtigsten Herausforderungen angeht, denen Hersteller medizinischer Geräte und Gesundheitsdienstleister gegenüberstehen.

Effizienzsteigerung mit fiXtress®: Einführung von Rapid Stress Assignment®

Schaltung1.png

Sind Sie bei Ihren Elektrokonstruktionsprojekten durch die manuelle Spannungszuweisung aufgehalten? Stellen Sie sich eine Zukunft vor, in der dieser kritische Schritt schnell erledigt wird, ohne die Last mühsamer Berechnungen und potenzieller Fehler. fiXtress® führt Rapid Stress Assignment ein und macht diese Vision zur Realität.

In diesem Beitrag erfahren Sie, wie fiXtress® Ihren Arbeitsablauf revolutioniert:

  • Automatisieren Sie Berechnungen für unfertige Entwürfe und erzielen Sie so erhebliche Zeiteinsparungen.

  • Fördern Sie die nahtlose Zusammenarbeit mit Ihrem Team an einem einzigen Projekt und steigern Sie so die Effizienz.

  • Unterstützen Sie proaktive Entscheidungen mit einer Pre-BOM-Freeze-Analyse und sorgen Sie so für einen reibungsloseren Designprozess.

Hören Sie auf zu raten, beginnen Sie mit der Vorhersage: Steigern Sie die Zuverlässigkeit Ihrer Produkte mit MTBF-Software

MTBF-Vorhersage Hauptbaum.png

Besorgt über die Produktzuverlässigkeit? Sagen Sie es mit MTBF voraus!

MTBF (Mean Time Between Failures) ist die Geheimwaffe für Ingenieure, die langlebige Produkte bauen möchten. In diesem Beitrag erfahren Sie, was MTBF ist, warum es wichtig ist und wie Sie es zu Ihrem Vorteil nutzen können. Außerdem erfahren Sie, wie die MTBF-Software von BQR den Prozess optimieren und die Zuverlässigkeit Ihres Produkts steigern kann!

Hören Sie auf zu raten, beginnen Sie mit der Vorhersage: Steigern Sie die Zuverlässigkeit Ihrer Produkte mit MTBF-Software

MTBF-Vorhersage Hauptbaum.png

Besorgt über die Produktzuverlässigkeit? Sagen Sie es mit MTBF voraus!

MTBF (Mean Time Between Failures) ist die Geheimwaffe für Ingenieure, die langlebige Produkte bauen möchten. In diesem Beitrag erfahren Sie, was MTBF ist, warum es wichtig ist und wie Sie es zu Ihrem Vorteil nutzen können. Außerdem erfahren Sie, wie die MTBF-Software von BQR den Prozess optimieren und die Zuverlässigkeit Ihres Produkts steigern kann!

Anchor 4
apmOptimizer

Blogbeiträge und Whitepaper:
apmOptimizer


Optimierung der Lebenszykluskosten und der Wartung während der Konstruktion:
Was ist für Sie drin?


 

Your paragraph text(2).jpg

Anlagenintensive Einrichtungen/Flotten verursachen hohe Wartungskosten.
Der Best-Practice-KPI sind jährliche Wartungskosten, die 3 % des Wiederbeschaffungswerts des Vermögenswerts betragen (in den meisten Fällen sind die Kosten sogar noch höher).
Daher können durch eine Optimierung der Wartungsrichtlinie die Lebenszykluskosten (LCC) der Anlage erheblich gesenkt werden.
Wenn die Anlage jedoch bereits in Betrieb ist, sind die Möglichkeiten zur Wartungsoptimierung begrenzt.
Die Wartungsoptimierung sollte bereits in der Entwurfsphase berücksichtigt werden, wenn hinsichtlich wartungs- und betriebsbezogener Entscheidungen Flexibilität gegeben ist (Beispiel: installierte Standby-Artikel vs. mobile Ersatzteile, Reparaturstufen und Lieferketten).

Revolution im Gesundheitswesen: Die Lösungen der nächsten Generation von BQR

Software(5).png

Optimize Drone Fleet Maintenance with apmoptimizer® & Slash Costs by 34%!

This article explores a case study where apmoptimizer®, a leading fleet optimization tool, reduced drone fleet maintenance costs by 34% while increasing availability. Learn how detailed fleet modeling incorporating reliability, maintenance data, and financial factors can improve your operations. This approach is applicable to various fleets beyond drones!

Sparen für Verfügbarkeit und Sparen für Vertrauen – Einsatz für Cloud Computing-Dienste

Ihr Absatztext.jpg

Cloud-Computing-Dienste, Webhosting-Unternehmen und Rechenzentren garantieren den Benutzern eine hohe Serviceverfügbarkeit (bis zu 99,999 %). Zwar gibt es Industriestandards für Rechenzentren der Stufen I bis IV, aber die Einhaltung des Standards garantiert nicht die erforderliche Verfügbarkeit. Daher sind Zuverlässigkeits- und Wartungsoptimierungen von entscheidender Bedeutung. Zu den Standardstrategien zur Optimierung der Ersatzteilverfügbarkeit gehören Sparing for Confidence (wobei das Ziel darin besteht, die Wahrscheinlichkeit eines Lagerbestandsmangels zu minimieren) und Kostenoptimierung (wobei die Kosten für Ersatzteilverfügbarkeit und Ausfallzeiten minimiert werden). Im Fall von Cloud-Diensten ist jedoch ein anderer Ansatz erforderlich: Sparing for Availability (Ersatzteilverfügbarkeit).

bottom of page